Zufallsbilder
407 Am Beilstück am 17.08.2011
Hallo Gast!
Benutzername:Passwort:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?
→ Registrierung  → Passwort vergessen
→ Erweiterte Suche
Home → [01] Deutschland → Eisenbahn in Deutschland → G1206 Köln West 23. 10. 2015


Bewerten:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  10 

Vorheriges Bild:



BBW KR 301 Krefeld Hbf 01.04.2016  
G1206 Köln West 23. 10. 2015
Beschreibung: Ich habe keine Ahnung, wem diese Lok gehört, geschweige denn wie sie dort genannt wird. G1206 jedenfalls wahrscheinlich nicht, denn das ist die Bauart.
Bildtyp/-art:
Schlüsselwörter:  
Datum: 02.11.2015 21:08
Hits: 2495
Downloads: 1
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 249.7 KB
Hinzugefügt von: B80D2321
Hersteller: Panasonic
Modell: DMC-G5
Belichtungszeit: 1/160 sec(s)
Blende: F/6.3
ISO-Zahl: 160
Aufnahmedatum: 23.10.2015 15:56:50
Brennweite: 42mm
Kommentare
Turbo364
Member

Registriert seit: 28.01.2010
Kommentare: 923
Glaub, die Siegener Kreisbahn hat solche...
03.11.2015 17:49 OfflineTurbo364
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 5349
.
Es fällt mir irgendwie schwer zu glauben, dass es überhaupt erlaubt ist Fahrzeuge ohne eindeutige Eigentümerkennung auf die Strecke zu schicken.
03.11.2015 19:01 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
B80D2321
Member

Registriert seit: 29.07.2014
Kommentare: 387
Die werden schon eine Eigentümerkennung haben
Nur ist die eben nicht auf dem Bild sichtbar und für mich deshalb nicht ablesbar.
03.11.2015 19:26 OfflineB80D2321
Turbo364
Member

Registriert seit: 28.01.2010
Kommentare: 923
Die Eigentümerkennung
steht am Ende der UIC-Nummer, die seitlich auf dem Tank der Lok angebracht ist. Ebenso die Nummer der Lok. (Im Bild auch sichtbar, es ist der weißliche Streifen weiter unten auf dem Tank)
Abhilfe solcher Namenlosen-Lok-Bilder schafft man sich, wenn man auch zur eigenen Dokumentation die Seite mit der Nummer der Lok abfotografiert.
03.11.2015 20:15 OfflineTurbo364
Darth Sauron
Administrator

Registriert seit: 15.03.2012
Kommentare: 5349
Das mein ich
deswegen ja EINDEUTIGE Eigentümerkennung. Sprich, von allen Seiten auf den ersten Blick sichtbar.
03.11.2015 20:17 OfflineDarth SauronTheArkerportian at yahoo.com
Turbo364
Member

Registriert seit: 28.01.2010
Kommentare: 923
Aber was heißt denn nun
"Eigentümererkennung". Wenn man es Formell machen würde, müsste dann ja der gesamte Name des betreibenden Eisenbahnverkehrsunternehmen da drauf gekleistert werden.
Beispiel, bei der MRB26 könntest du ja nicht einfach "Mittelrheinbahn" vorne draufschreiben, auf den ALEX in Bayern auch nicht einfach nur "Alex", sondern Vogtlandbahn. Viele Namen sind ja nur Markennamen, das Unternehmen heißt dann ja völlig anders.
Und was ist mit Leasingloks, wessen Name soll da vorne drauf?
03.11.2015 20:30 OfflineTurbo364
 Nächstes Bild:



Esso Tw / Berliner Eisenbahnfreunde e.V. / Basdorf